+++11.05. Stauden – und Pflanzenbörse + Tierpatentag +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Mit der Familie den Tierpark entdecken

Für Besucher, die den Tierpark noch intensiver entdecken möchten, gibt es am Eingang ganz besondere Flyer. Damit macht es viel mehr Spaß die liebevoll vom Zooteam entwickelten Tierschilder zu lesen. Die Kinder nehmen somit nicht nur ein paar Informationen mehr mit nach Hause, sondern erhalten auch eine kleine Überraschung, wenn sie die Lösungswörter geknackt haben. Auch ohne Erlebnistour lohnt sich ein Besuch im Tier- und Kulturpark Bischofswerda, denn hier kann man immer etwas Neues entdecken. Seit März wird der Park auf Hochglanz poliert, die Beete bepflanzt, die Bänke im Park verteilt. Jetzt warten wieder tierische Highlights auf die Zoobesucher.

 

 

Zusatzinformationen

Der Tierpark ist eine Parkanlage mit einem schönen alten Baumbestand. Hier findet der Besucher Erholung und Entspannung im Einklang mit der Natur. In naturnahen Anlagen kann man täglich 200 Tiere in 60 verschiedenen Arten entdecken und mit allen Sinnen wahrnehmen.

 

 

Öffnungszeiten ab ersten April:  täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet

 

 

Veranstaltungshinweis:

Osterfest im Tierpark  Sonntag, den 21. April, 10 -17 Uhr

Eine beliebte Tradition im Tier- und Kulturpark Bischofswerda ist das alljährliche Osterfest. Der Osterhase verteilt Osternestchen an die kleinen Besucher. Unter den bunten Naschereien sind Überraschungseier mit attraktiven Preisen verborgen, die besonders bei Familien sehr begehrt sind.