+++ 05.06. Pfingstfest + Kinderfest+++ 27.06. Schaufütterung Alpakas+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Pfingsten und Kinderfest im Tierpark

Quelle: Bilder-Archiv

Nachdem wenige Tage zuvor die feierliche Eröffnung der Volierenanlage „Südamerika“ im Tier- und Kulturpark Bischofswerda mit den beteiligten Baufirmen und weiteren Gästen stattfanden, gab es am Montag, den 5. Juni 2017, 14 bis 18 Uhr, das Pfingst- und Kinderfest – eine Veranstaltung für die ganze Familie.

Neben vielen Mitmachaktionen wie z.B. Basteln und Glücksrad, gab es Kinderschminken und eine Hüpfburg.  Besondere  Highlights waren die Auftritte der „Abba-Girls“. Vor allem für Kinder sorgten  die  Akteure der Clownschule „Locci“ für Spiel und Spaß. Musikalisch unterhielt DJ Andreas von der Musikbox-Diskothek Frankenthal an diesem Nachmittag alle Besucher.  

Wir möchten uns bei all den großen und kleinen Besuchern bedanken für ein sehr gelungenes Fest. Es wurden fast 1200 Besucher gezählt.

Einweihung der Volierenanlage Südamerika

Nach einem Jahr Bauzeit war es am Sonntag, den 14.05.2017, endlich soweit. Die neue Volierenanlage „Südamerika“ mit einem Papageienlehrpfad im Tierpark Bischofswerda wurde feierlich übergeben und ist nun neues Zuhause für Papageien und Wildmeerschweinchen.

Die Gäste erwartete ein interessantes Programm, u.a. eine lustigen Kakadu-Show, und Informationen über Natur- und Artenschutz am Stand der Imkerei Platz sowie den Zoomitarbeitern.

Oberbürgermeister Herr Prof. Dr. Holm Große hat auch schon ersten Kontakt zu unserem Goffinkakadu aufgenommen.

Siegesreiche Schatzsuche im Tier- und Kulturpark

Am Sonntag, dem 22.01.2017, veranstaltete der Tier- und Kulturpark in Bischofswerda eine wahrlich gut gelungene Familienaktion: eine Schatzsuche.

Auf den Spuren des Nasenbären „Allesmeins“ rutschten Klein und Groß mehr oder weniger durch den winterlichen Tierpark. Insgesamt 19 Schatzsucher gewannen nach ihrem erfolgreichen Bestehen die einzigartige Tierparkurkunde und ein kleines Andenken – letztendlich zählt der Spaß an der Teilnahme.

Weiterlesen: Siegesreiche Schatzsuche im Tier- und Kulturpark