+++ 60 JAHRE TIERPARK BISCHOFSWERDA+++ 13.08. Tierparkfest+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Herzlich Willkommen

... auf der Website des Tier-und Kulturpark Bischofswerda. Unser Tierpark ist mit seinen ca 1 ha einer der Kleinsten im Freistaat Sachsen, trotzdem hat er einiges zu bieten: So sind 60 Tierarten angefangen von den kleinen Totenkopfäffchen  bis hin zu den großen Braunbären, zu sehen. In unserer Parkanlage, mit dem wunderschönen alten Baumbestand, finden Sie Erholung und Entspannung und erfahren viele wissenswerte Dinge rund um das Thema: "Mit Bär und Co im kleinsten Zoo".

Darüberhinaus können viele Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche über das Jahr gebucht werden.

Der KAKADU ist Zootier des Jahres 2017. Spenden Sie online unter: www.zootierdesjahres.de

tp588

Unsere Anschrift

Tier-und Kulturpark Bischofswerda    
Sinzstraße 3
01877 Bischofswerda

Unser Spendenkonto

Kreissparkasse Bautzen
Bankleitzahl: 855 500 00
Kontonummer: 100 009 6633
IBAN: DE 7485 5500 0010 0009 6633
BIC: SOLA DE S1BAT

arrow so finden Sie uns

Unsere Partner & Unterstützer

  • LOGO LH BIW
  • Logo Stadt Bischofswerda
  • Logo WAZA Project
  • logo NaturschutzZentrum Oberlausitzer Bergland
  • Logo littleJohnBike
  • Logo freizeitknüller

Trekkingtouren

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Nutzerbedingungen:

-          Teilnahme für max. 8 Personen (Familien);eine Schulklasse/Gruppe

-          Mindestalter für Kinder 6 Jahre;

-          Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung Erziehungsberechtigter;

-          normale physische Konstitution und Beweglichkeit;

-          der Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk;

-          Eltern bzw. Lehrern obliegt die Aufsicht und die Verantwortung für die Kinder (Privathaftpflicht);

-          Kosten für Verpflegung (Picknick) zusätzlich;

-          bei extremen Witterungsverhältnissen wird das Trekking unterbrochen oder ein Ersatztermin vereinbart;

-          Informationen zum Umgang mit den Alpakas erfolgen durch den Tierpfleger, der die Tour begleitet.

Alpakatrekking Touren

Trekking mit Alpakas ist wie Wellness für die Seele

Kulleraugen statt Knopf im Ohr und ein Wesen zum Verlieben: Das sind die Markenzeichen der Alpakas. Bei einem ersten Blickkontakt schließen Sie Freundschaft mit den Tieren. Auf Ihrer Wanderung lernen Sie die friedliebenden Anden-Kamele kennen und stellen auch fest, dass jedes Tier seinen eigenen Kopf hat. Von sanftmütig und geduldig bis stolz, neugierig und lebensfroh.

Unsere Touren führen Sie über Feld- und Waldpfade, Straßen und Gassen, historische „Ecken“ , Spielplätze und Teiche von Bischofswerda, Die sanftmütigen Tiere sorgen dabei Schritt für Schritt für eine harmonische Stimmung in der ganzen Gruppe. Koste es , was es „Wolle“, denn bei solch einem Spaziergang erleben Sie auf jeden Fall, wie der Wind durch das dichte „Vlies der Götter“ bläst.

Anmeldeformular

Mit Tieren Tiere sehen

Dauer: ca. 1 Stunde

Kosten (Tour):  25 € wochentags, 35 € am Wochenende und an Feiertagen

 

Brandalarm? Zur Feuerwehr

Dauer: ca. 30 Minuten

Kosten (Tour): 25 € wochentags, 45 € am Wochenende und an Feiertagen

 

Zur Ziegelei

Dauer: ca. 1 Stunde  (mit Spielplatz Lutherpark)

Kosten (Tour): 25 € wochentags, 45 € am Wochenende und an Feiertagen

 

Napoleonstein – Natur hautnah

Dauer: ca. 1,5 Stunden  (auf Wunsch mit Picknick)

Kosten (Tour): 25 € wochentags, 35 € am Wochenende und an Feiertagen

 

Auf den Spuren der „grünen Ecken“

Dauer: ca. 1 Stunde  (mit Spielplatz Lutherpark; auf Wunsch mit Picknick)

Kosten (Tour): 35 € wochentags; 45 € am Wochenende und an Feiertagen

 

Schiebocker Lifestyle

Dauer: ca. 1,5 Stunden (mit Spielplatz H.-Heine-Straße und Lutherpark)

Kosten (Tour): 35 € wochentags, 45 € am Wochenende und an Feiertagen

 

Schiebocker Teichwanderung

Dauer: ca. 2 Stunden (mit Spielplatz Schillerpark; auf Wunsch mit Picknick)

Kosten (Tour) 35 € wochentags: 45 € am Wochenende und an Feiertagen

 

Da glühen die Sohlen – Zum Butterberg

Dauer: ca. 3 – 4 Stunden (auf Wunsch mit Picknick)

Kosten (Tour): 45 € wochentags; 55 € am Wochenende und an Feiertagen

Nur von Frühjahr bis Herbst buchbar!

WWF- Artenschutzkoffer

Die Schulklassen können verschiedene Exponate sehen, was z.B. aus Schlangenhaut gefertigt wird.

Mehrere Exponate lassen die Notwendigkeit des Internationalen Artenschutzes erkennen und vertiefen.

So sind eine Tinktur aus Schlange und Skorpion, ein Stück Koralle, ein Elfenbeinarmring unter den Asservaten.

Durch eine DVD wird auch zum Fair Wild Standard aufmerksam gemacht.

Auch die Verantwortung unseres Landes wird im Artenschutz ( z.B. Wolf ) angesprochen.

 

Preis: Pro Schüler 3,00 EUR

arrow Anmelden