+++ 05.06. Pfingstfest + Kinderfest+++ 27.06. Schaufütterung Alpakas+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Geschichte 2001 bis 2009

 

Datum

Ereignis

Beschreibung

 

2001

Nasenbären ziehen ein

Seit dem Jahr 2001 bereichern die Nasenbären unseren städtischen Tierpark.

Juli 2001

Wechsel der Trägerschaft des Tierparks

Ab dem Juli 2001 übernimmt die Lebenshilfe für behinderte Menschen e.V. Bischofswerda die Trägerschaft des Tierparks. Neue Tierparkleiterin wird Silvia Berger.

 

2001

Erweiterung der Wolfsanlage

Eine der ersten Baumaßnahmen war die Erweiterung der Wolfsanlage.

 

August 2001

Kleintierschau

Im August 2001 lädt der Tierpark erstmals zu einer Kleintierschau ein - über eintausend Besucher kommen. In Zukunft werden jährlich Veranstaltungen mit verschiedenen Themen durchgeführt.

 

17. August 2001

45-jähriges Bestehen

Der Tierpark Bischofswerda beging 2002 sein 45-jähriges Bestehen. Gefeiert wurde am Wochenende des 17. und 18. August. Alle Tierparkfreunde waren herzlich eingeladen.

 

2002

Rekonstruktion Steinkauzvoliere

Die Steinkauzvoliere wurde rekonstruiert.

 

2003

Kindergeburtstag im Tierpark

Die Zusammenarbeit mit dem Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland" e.V. Neukirch wurde ausgeweitet. Zahlreiche Angebote für Kinder werden nun angeboten. Besonders gern wird der Kindergeburtstag im Tierpark gefeiert.

 

2003

Steinkauzprogramm

Das Steinkauzprogramm wurde gestartet.

 

2003

Erweiterung Nasenbärengehege

Im Jahr 2003 wurde das Gehege für die Nasenbären erweitert. Dazu wurde das ehemalige Gehege der  Sumpfbiber verwendet. Klettermöglichkeiten in Form von Seilen, Leitern und Bäumen, Naturboden und ausreichend Platz bieten viel Abwechslung und eine artgerechte Haltung.

Tp006_tiny

2004

Bachlauf im Tierpark, Zauneidechsen

Seit dem Jahre 2004 bereichert ein Bachlauf den Tierpark, welcher liebevoll durch den Tierpark Förderverein gestaltet wurde. Im selben Jahr freuten wir uns über tierischen Zuwachs: 3 Zauneidechsen hielten Einzug.

 

16. Juni 2005

neues Waschbärengehege

Grund zur Freude hatten auch in diesem Jahr die Waschbären: Am 16.06.2005 wurde ihr neues Gehege eingeweiht. In dem 100 m² großen Areal, mit Wassergraben, vielen Kletter- und Versteckmöglichkeiten, fühlen sich die Tiere sehr wohl. Das zeigt auch der erste Nachwuchs nach jahrelanger "Pause".

 

2005

Gehege für Totenkopfäffchen

Und noch mehr Neues gab es 2005: Das Gehege für die Totenkopfäffchen konnte fertig gestellt werden. Die 4 Tiere zogen Anfang 2006 ein.

04. Juni 2006

Erster Spatenstich für neues Bärengehege

Das in der 50er Jahren enstandene Bärengehege entspricht nicht mehr den Anforderungen an eine (moderne) Tierhaltung. Ein naturnah eingerichtetes Gehege soll nun entstehen. Ein Anfang ist mit dem ersten Spatenstich gemacht.

 

16. Juli 2006

Übergabe neues Luchsgehege

Auch unsere Luchse profitierten von dem Umbau des Bärengeheges. Zum Senioren- und Familienfest wurde ihr neues Gehege übergeben. Zudem wurden unsere beiden Luchsdamen auf die Namen "Lia" und "Su" getauft.

 

20. August 2006

Das Grüne Klassenzimmer

Zum Tierparkfest wurde das Grüne Klassenzimmer feierlich eingeweiht. Wo einst Finken "sangen", entstand nach umfangreichen Baumaßnahmen ein Raum für kleinere Veranstaltungen. Nach Anmeldung kann dieser auch von Schulklassen genutzt werden.

18. Juni 2007

Tag der offenen Tür Bärengehege

Am 18. Juni präsentierten wir unser Bärengehege den Besuchern zum Tag der offenen Tür. Balu und Olympia setzten vorsichtig die ersten zaghaften Schritte in das 437 Quadratmeter große Außengehege und ein erfrischendes Bad ließ nicht lange auf sich warten.

22. Juli 2007

Umbau des Bärengeheges abgeschlossen

Für das Außengehege wurden im März und April die Vorarbeiten geleistet. So erfolgten der Abriss des alten Geheges, sowie der Aufbau einer Granitumrandung. Es folgten der Einbau des Gitters, Bau des Badebeckens, neue Elektrik und ein sicherer Eingangsbereich. Für die Braunbären entstand eine Höhle, am Badebecken wurde ein Wasserfall installiert. Die Außenwände gestaltete der Wandmaler Häntzschel. Die Holzverkleidung rundete das Bild ab. Gesamtkosten ca.: 167.000 €

 

August 2007

Festwoche 50 Jahre Tierpark Bischofswerda

Die Festwoche umfasste einen Eröffnungsnachmittag, den Seniorentag, den Grundschultag, das Schulfest des Gymnasiums und die Einweihung des Bärengeheges.

2008

Bärenlehrpfad

Im Jahr 2008 haben wir im Tierpark Bischofswerda den Bärenlehrpfad weiter ausgebaut.

2008

Das Jahr des Frosches

Der Tierpark beteiligt sich an einem Projekt zur Erhaltung eines wertvollen Amphibienbiotops

31. Mai 2008

48-Stunden-Aktion

In diesem Rahmen gestalteten junge Leute an der Außenwand des Bärengeheges ein großes Wandbild. Auf dieser 150 qm großen Fläche sind nun Bären, Murmeltiere und Vögel zu sehen. Kameraden der FFw Bischofswerda haben unsere Holzsitzbänke abgeschliffen und mit einem neuen Anstrich versehen. Als Überraschung übergaben sie ein liebevoll gestaltetes Holzhäuschens für unsere Kaninchen.

1. Juni 2008

Fertigstellung und Neueinweihung Meerschweingehege

Am Kindertag erfolgte die Neueinweihung des Meerschweingeheges. Mit einer Polonaise durch den Tierpark wurden die Meerschweine in ihrem bisherigen Stall abgeholt und zum neuen Gehege gebracht. Vor dem Einsetzen in die neue Unterkunft wurden alle Tiere symbolisch getauft.

29. August 2008

Neubau Schnee-Eulen Gehege

Die größte Neuerung im Jahr 2008 war der Neubau des Geheges für die Schnee-Eulen. Das neue Gehege sichert die artgemäße Unterbringung der Tiere auf einer Fläche von ca 100 qm. Dieses wurde am 29.9. im Beisein der Tierpaten feierlich eingeweiht.

2009

neue Beschilderung

Im Jahr 2009 haben wir begonnen, eine neue Beschilderung an den Gehegen anzubringen.
Die neue Beschilderung wird eine Bereicherung für unseren Tierpark sein. Mit vielen Informationen zu den Tieren und zum Bärenlehrpfad ist sie auf unseren Tierpark zugeschnitten.

 

18. Oktober 2009

Übergabe der Bärenmakakenanlage

Nach einer Bauzeit von drei Monaten kann nun das ehemalige Wolfsgehege für eine neue Tierart, die Bärenmakaken, übergeben werden.

zurück zur Übersicht