+++ 05.06. Pfingstfest + Kinderfest+++ 27.06. Schaufütterung Alpakas+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Tierparkförderverein Bischofswerda e.V.

Tierparkförderverein

Seit Gründung des Tierparkfördervereins e.V. im Jahr 1993 ist es unser Anliegen, die Entwicklung des Tier- und Kulturparks Bischofswerda zu begleiten und zu unterstützen.

Die 18 Mitglieder des Fördervereins wollen mit dazu beitragen, dass unser Park als kulturelle Einrichtung für die Stadt Bischofswerda, ihre Gäste und Besucher sehens- und erlebenswert ist. „Erleben mit allen Sinnen" wird hier großgeschrieben, man kann mehr als 200 Tiere in fast 60 Arten sehen und hören, einige dürfen sogar gestreichelt werden. Neben Vertretern von Groß- und Kleinbären sind auch Haustiere und seltene einheimische Wildtiere zu sehen.

Das Team des Tier- und Kulturparks unterstützen wir speziell bei der Vorbereitung und Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen für Kinder, Erwachsene, Senioren und behinderte Menschen. Wir finanzierten verschiedene Projekte wie z.B. den Kauf einer Kleinkinderrutsche, den Bau eines Jägerstandes und stellen Bastelmaterial zu unterschiedlichen Themen und Anlässen bereit. Das bislang größte Projekt war die Finanzierung der Präparation der Braunbärin Olympia – von ihren Pflegern wurde sie liebevoll Resi genannt.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die ehrenamtliche Mithilfe unserer Vereinsmitglieder bei der Um- und Neugestaltung von Tiergehegen.

Unsere Ziele sind:

  • Freizeitgestaltung für Kinder in der AG "Zootierpflege";
  • Unterstützung bei den Veranstaltungen. wie Seniorenfest oder Pfingstfest (Vereinsmitglieder sorgen für das leibliche Wohl der Gäste);
  • finanzielle Unterstützung bei kleinen Projekten z.B. Rutsche für Kleinkinder, Jägerstand, neue Entenhäuser Bastelnachmittage
  • Unterstützung des Tierparkteams bei der Umsetzung ihrer Aufgaben gemäß Konzept
  • Führen der Tierpark Chronik, die die Entwicklung des Bischofswerdaer Tierparks dokumentiert.

Hauptziel ist es jedoch, die Arbeit des Teams des Tier- und Kulturparks allzeit zu unterstützen. Die Besucher sollen sich in unserer Parkanlage erholen, entspannen und wohlfühlen.

Sie interessieren sich für unsere Arbeit, wollen vielleicht Mitglied im Tierpark-Förderverein werden?

Dann schauen Sie doch einmal bei uns herein und informieren Sie sich. Wir freuen uns auf Sie.

 

Magdalena Schneider
Vorsitzende des Tierparkfördervereins ( arrow Kontakt)

Bilder von dem Tierparkförderverein Team