+++ 18.07. Kindererlebnistour+++ 25.07. Kaffeeklatsch+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Grizzlybärin Jane auf erster Erkundungstour

Am 06.03.2013 war es nun soweit und Jane kam in unserem kleinen Tierpark in Bischofswerda an.
Nach schweren und langen Transportstrapazen schlief sie sich in ihrem persönlichen Schutzraum erst einmal richtig aus. Als sie erwachte und zum ersten Mal ihr neues Zuhause und die fremde Umgebung betrachtete, war sie nicht mit bester Laune gesegnet. Sie gab all ihren Missmut mit lautem Scheppern und starkem Gebrumm zum Ausdruck. Auch als ihr die Sicht auf den neugierigen Balu ermöglicht wurde, konnte sie sich nicht beherrschen und stürzte auf ihn los. Zu seinem Glück waren die beiden durch ein Gitter getrennt. Ja so ist das mit den Frauen…

Bis ins Mark erschüttert zog sich Balu erst einmal in die sichere Steinhöhle des Innengeheges zurück.
Als sich Jane beruhigt hatte, durfte auch sie einmal das große Innengehege erkunden. Natürlich befand sich Balu währenddessen im sicheren Freien.
Ihre Laune besserte sich sichtlich und freudig beschnupperte sie die wunderbare Innenausstattung. Dabei entdeckte sie auch das Fenster. Fasziniert von dem großen Glas prüfte sie gleich einmal die Amperzahl an der Stromleitung davor. Ärgerlich über den „Fatsch“ den es dabei gab, wollte sie ihm eins auswischen und krallte noch einmal nach. Doch schnell wurde ihr klar, dass sie sich der unsichtbaren  Übermacht geschlagen geben musste. Wie wir feststellen konnten, ist unsere Jane eine sehr mutige  Bärin, eben eine richtige Emanze.
Auch im Freigehege war sie vorerst gut bei Laune. Rasch hatte sie das großzügige Gelände mit all seinen Verstecken, Kletterspielzeugen und Wasserstellen erkundet. Von uns Pflegern ließ sich die taffe Bärin nicht stören und versuchte ihr Glück am Stromzaun erneut. Die neue Erfahrung steckte sie dann doch nicht so gut weg und verkroch sich in ihren Schutzraum zum schlafen.

Doch mit den ersten warmen Sonnenstrahlen wird Jane sicher wieder heraus kommen wollen. Und vielleicht wird dann auch ihr Interesse für Balu geweckt werden können.