+++ 31.10. Halloween+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Einmal Tierpfleger sein

Der Tier-und Kulturpark Bischofswerda bietet Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren am 16.2. 2016, von 13 bis 15.45 Uhr die Chance, einmal selbst in die Rolle eines Tierpflegers zu schlüpfen.

Das heißt, sie können die Vorbereitung der Fütterung sowie die Reinigung der Gehege ihrer Lieblinge übernehmen. Durch ihre Unterstützung in der Tierpflege bekommen sie die Möglichkeit, ihren Lieblingstieren ein Stück näher zu sein.

Um 14 Uhr beginnt die reguläre Futterrunde im Tierpark für den Nachmittag. Die Teilnehmer der Kinder-Erlebnistour nehmen an der Fütterung teil und helfen mit. Diese Ferienaktion bietet auch die Möglichkeit, bei der Gestaltung einiger Gehege zu helfen. Frau Berger und ihr Team sind gespannt auf die Ideen der Jungen und Mädchen.

Um den Wissensdurst der Kinder zu stillen, werden gern alle Fragen beantwortet. Es soll für die Teilnehmer der Erlebnistour ein unvergesslicher Tag „hinter den Kulissen“ sein, der einen kleinen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben eines Tierpflegers gibt.

Wenn Sie Interesse an dieser Tour bekommen haben, bittet der Tier- und Kulturpark Bischofswerda um schnellstmögliche Anmeldung unter 03594 703467. Die Teilnehmerzahl ist wie immer begrenzt.

Teilnahmekosten pro Person: 4,00 € (2 € Eintritt, 2 € Projektkosten, Getränke).

Öffnungszeiten:

1. November- 31.März, von  9.00 -17.00 Uhr, 1. April - 31. Oktober, von 9.00 - 18.00 Uhr.