+++Spannende Schatzsuche 20.02.2018 10-12 Uhr+++01.04. Osterfest +++ 28.04. Stauden- und Pflanzenbörse+++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Aufruf zu Halloween

Der Tier- und Kulturpark Bischofswerda freut sich über Kürbisse in allen Größen und Farben

Für die Ausgestaltung des Parks und das große Kürbisschnitzen zur diesjährigen Halloween-Party am 31.10. nehmen die Mitarbeiter des Tierparks Kürbisse aller Art, Formen und Größen bis 28.10.2015 entgegen.

Weiterlesen: Aufruf zu Halloween

Unsere Plastik war in der Mauser!

Der Pfau im Tier- und Kulturpark lies Federn. Jede Feder bekam neue Farbe und stahlt nun wieder in voller Schönheit – wir danken dem fleißigen Helfer!

Kinderzirkus im Zoo mit Stachelschweintaufe

Quelle: Bilder-Archiv

Kinderzirkus im Zoo mit Stachelschweintaufe
am Sonntag, 7. Juni 2015,
14 bis 18 Uhr

 

Zum Kinderzirkus im Tier- und Kulturpark Bischofswerda hat jedes Kind die Gelegenheit, Tiere hautnah zu erleben. Mit Anika um Michelle geht’s 14.00 Uhr auf zum Pony striegeln und Ziegen bürsten. Gegen 14.30 Uhr zeigt die Kinder-Rhythmikgruppe unter Leitung von Anke Vetter auf der Erlebnisbühne ihr Können.

Weiterlesen: Kinderzirkus im Zoo mit Stachelschweintaufe

Musikalische Pfingsten im Tier- und Kulturpark Bischofswerda

Quelle: Bilder-Archiv

Ein Besuch im Tierpark ist immer ein schönes Erlebnis. Neben aufregenden Tiererlebnissen gibt es am Pfingstmontag zusätzlich gute Musik, die zum Verweilen einlädt.
Familien, die Lust haben am Montag, den 25.05. 2015, ein bisschen Zeit in der Natur zu verbringen, sind in der schönen Parkanlage des Tierparks genau richtig. Hier kann man den Monat Mai mit all seinen Reizen genießen.

Der Tierpark lädt von 14 - 18 Uhr zum Pfingstkonzert ein. Zu Gast sind an diesem Nachmittag „De Müglitztaler Musikanten“ aus dem Erzgebirge.

Das Tierpark-Team der Lebenshilfe mit Tierparkförderverein und dem Bären-Café sorgen für das Wohl aller Gäste und freuen sich auf schöne gemeinsame Stunden.

Die Natur schützen kann jeder !

Quelle: Bilder-Archiv

Am 27.März 2015 von 10 -16 Uhr ist im Tier-und Kulturpark Bischofswerda „Naturschutztag“.

Kompetente Partner haben sich für diesen Tag interessante Themen einfallen lassen, um Natur und Artenschutz erlebbar zu machen. An verschiedenen Ständen kann man praktische Tipps erhalten und viel Wissenswertes erfahren. Eingeladen sind neugierige Kinder, Schulklassen (mit Anmeldung) und natürlich interessierte Eltern, die einen besonderen Tierparkbesuch erleben möchten. Auch eine Gruppe polnischer Kinder hat sich angemeldet, denn Naturschutz kennt keine Grenzen.

Weiterlesen: Die Natur schützen kann jeder !