+++ 05.06. Pfingstfest + Kinderfest+++ 27.06. Schaufütterung Alpakas+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Glückliche Ponys

Der Tierpark trifft eine schwere Entscheidung

Der Tier- und Kulturpark Bischofswerda veranstaltete am 31.Oktober 2015 seine große Halloween-Party mit 1488 Besuchern. Der Park war voller Leben und dicht an dicht drängten sich die Menschen zur Feuershow. Ein langer Lampionumzug begleitete die Ponys auf ihren letzten Rundgang durch den Tierpark. Es war ein Abschied von Hengst Seppel und Stute Peggy, die ca. 20 Jahren im Tierpark gelebt haben. Für die Tierparkmitarbeiter war es ein trauriger Tag.

Weiterlesen: Glückliche Ponys

"Schiebocker Landtour" sucht neue Mitstreiter!

Vier Partner von Ausflugszielen aus der Region um Bischofswerda haben 2014 die „Schiebocker Landtour“ ins Leben gerufen und wollen ihr Potential bündeln.

Das Team der „Schiebocker Landtour“ sagt: „Wir möchten auch zukünftig nicht auf die gemeinsame Werbung verzichten. Mit dem Flyer gelingt es uns eine schnelle informative Botschaft zu kommunizieren, die auf einen Blick zeigt, was die Region um Bischofswerda zu bieten hat. So fällt es vor allem Touristen leichter, ein Tagesangebot zu planen. Die „Schiebocker Landtour“ ist auch für einheimische Ausflügler eine Anregung, um mit der Familie in die reizvolle Umgebung um Bischofswerda zu radeln oder zu wandern.“

Weiterlesen: "Schiebocker Landtour" sucht neue Mitstreiter!

Aufruf zu Halloween

Der Tier- und Kulturpark Bischofswerda freut sich über Kürbisse in allen Größen und Farben

Für die Ausgestaltung des Parks und das große Kürbisschnitzen zur diesjährigen Halloween-Party am 31.10. nehmen die Mitarbeiter des Tierparks Kürbisse aller Art, Formen und Größen bis 28.10.2015 entgegen.

Weiterlesen: Aufruf zu Halloween

Unsere Plastik war in der Mauser!

Der Pfau im Tier- und Kulturpark lies Federn. Jede Feder bekam neue Farbe und stahlt nun wieder in voller Schönheit – wir danken dem fleißigen Helfer!

Kinderzirkus im Zoo mit Stachelschweintaufe

Quelle: Bilder-Archiv

Kinderzirkus im Zoo mit Stachelschweintaufe
am Sonntag, 7. Juni 2015,
14 bis 18 Uhr

 

Zum Kinderzirkus im Tier- und Kulturpark Bischofswerda hat jedes Kind die Gelegenheit, Tiere hautnah zu erleben. Mit Anika um Michelle geht’s 14.00 Uhr auf zum Pony striegeln und Ziegen bürsten. Gegen 14.30 Uhr zeigt die Kinder-Rhythmikgruppe unter Leitung von Anke Vetter auf der Erlebnisbühne ihr Können.

Weiterlesen: Kinderzirkus im Zoo mit Stachelschweintaufe