+++ 12.11. Schatzsuche für Kinder + Schaufütterung+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Auf bäriger Schatzsuche im Schiebocker Zoo

Anlässlich des Bärengeburtstages von Balu (15) und Jane (21), die im Januar ihren Geburtstag wohl oder übel verschlafen werden.

Am Sonntag, dem 22.01.2017, um 14.00 Uhr veranstaltet der Tier- und Kulturpark erstmals eine Schatzsuche durch den winterlichen Tierpark.

Bärendame Jane lässt ihre Pfleger vor dem Gehegetor frösteln, denn alsbald wird sich die Dame nicht aus ihrer kuscheligen Bärenhöhle bewegen. Nicht einmal für ihr Lieblingsfutter, welches bei der Schatzsuche unter dem Motto: Der Nasenbär „Allesmeins“ geht um, vor eben jenem Nasenbär gerettet werden muss. Um dieses Ereignis nicht zu verpassen, sind abenteuerlustige Kinder, ob groß oder klein, herzlich eingeladen. Wer die Schatzsuche erfolgreich beendet, auf den wartet eine schicke Tierparkurkunde. Anschließend geht’s noch zu den Groß- und Kleinbären um zu schauen, wer den Winter verschläft und wer, trotz Kälte, einen Bärenhunger verspürt.

Auch im Winter ist tierisch was los im Tier- und Kulturpark Bischofswerda:

Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr (bzw. Einbruch Dunkelheit) geöffnet.

 

Weihnachtsbescherung im Tierpark Bischofswerda

Frohe Weihnacht mit Bär und Co und bääärisch viele Wintererlebnisse im Schiebocker Zoo!

Am Heiligabend, dem 24.12.2016, veranstaltet der Tier- und Kulturpark, wie jedes Jahr, von 10-12 Uhr eine weihnachtliche Bescherung mit dem Weihnachtsmann, der zusammen mit den Besuchern allerlei Geschenke an Esel, Fuchs, Bär und Co verteilt. Die Mutigsten unter den Besuchern dürfen sogar zur Bescherung mit in einige Gehege. Besonders Tierpaten bekommen hier eine einmalige Gelegenheit, um ihren Lieblingstier zu Weihnachten ganz nah zu sein. Und zum Abschluss der tierischen Bescherung wird gegen 11 Uhr auf der Erlebnisbühne das Handpuppenspiel „Hurra, ich hab ´nen Vogel“ von Volkmar Funke aufgeführt.

Weiterlesen: Weihnachtsbescherung im Tierpark Bischofswerda

Halloween-Spaß im Tier- und Kulturpark Bischofswerda

Das schaurigste Fest des Jahres rückt immer näher! Und auch in diesem Jahr veranstaltet der Tier- und Kulturpark Bischofswerda am 31.Oktober 2016 eine große Halloween-Party. Von 14.00-18.30 Uhr darf bei geisterhaft schöner Musik gefeiert und gegruselt werden. Für das leibliche Wohl aller Gäste ist bestens gesorgt.

Weiterlesen: Halloween-Spaß im Tier- und Kulturpark Bischofswerda

Festivität für sozial Benachteiligte - ein Rückblick

Am Sonntag, dem 09.10.2016, veranstaltete der Tier- und Kulturpark im Rahmen der interkulturellen Woche ein Fest für sozial Benachteiligte. Wer einen Ausweis vorlegen konnte erhielt kostenlose Angebote von Speis und Trank bis Spiel und Spaß. Das Highlight bildete die Parkführung, wo jeder Winkel des Parks bestaunt werden konnte.

Weiterlesen: Festivität für sozial Benachteiligte - ein Rückblick

Aufruf zu Halloween 2016

Der Tier- und Kulturpark Bischofswerda freut sich über Kürbisse in allen Größen und Farben

Für die Ausgestaltung des Parks und das große Kürbisschnitzen zur diesjährigen Halloween-Party am 31.10. nehmen die Mitarbeiter des Tierparks Kürbisse aller Art, Formen und Größen bis 28.10.2016 entgegen.

Weiterlesen: Aufruf zu Halloween 2016