+++ 31.10. Halloween+++ Neues Angebot des Oberlausitz Rangers - WWF Artenschutzkoffer +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

Tierisch erholsam

Der Tier- und Kulturpark Bischofswerda lädt auch in diesem Jahr zum traditionellen Pfingstkonzert am Montag, den 09. Juni 2014, 14.30 – 17 Uhr ein.

Musikalisch wird der Musikverein der FFw. Kleinhänchen e.V. mit Blasmusik durch den Nachmittag begleiten und für gute Stimmung sorgen. Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgen der Tierparkförderverein und das Tierpark – Team der Lebenshilfe.

Tierische Ostern

Im Tier- und Kulturpark Bischofswerda findet das traditionelles Osterfest am Sonntag, den 20. April 2014, 10 bis 17 Uhr statt. Bei Unterhaltungsmusik auf der Erlebnisbühne verteilt der Osterhase seine begehrten Überraschungseier. Die kleinen Zwergziegen warten schon auf ihre Streicheleinheiten. Für den besonderen Osterspaß sorgen die Eierrennbahn sowie das Kinderschminken und das beliebte Oster-Basteln im Begegnungszentrum.

Weiterlesen: Tierische Ostern

Unsere neue Polarfüchsin heißt "Lilly"

Am 30.03.2014 wurde unsere neue Polarfüchsin auf den Namen "Lilly" getauft. Der Name wurde per Verlosung aus 13 Namensvorschlägen gezogen. Lilly lebt nun seit letzten Mittwoch im Tier-und Kulturpark Bischofswerda und soll die neue Partnerin für Rocco werden. Er beginnt bereits Bekanntschaft mit ihr zu schließen. Bei der Namensgebung durften 3 elfjährige Jungen behilflich sein. Michael durfte das Los ziehen, Andreas die Rolle öffnen und Jan den Namen vorlesen. Im Anschluss konnten die drei Kinder unter Aufsicht die beiden Polarfüchse füttern. 

Weiterlesen: Unsere neue Polarfüchsin heißt "Lilly"

Landesaktionstag FÖJ am 16.04.2014

Der Tier- und Kulturpark und die Freiwilligen des Valtenbergwichtel e.V veranstalten am 16. April gemeinsam den Landesaktionstag in Bischofswerda. Dieser ist ein Event bei dem sich in der Woche vom 14.-18.04. in ganz Sachsen Gruppen von Freiwilligen an mehreren Standorten für Natur- und Umweltschutz engagieren. Unteranderem findet er dieses Jahr im Raum Dresden, Neschwitz, Chemnitz und Bischofswerda statt. FÖJ-Projektleiter Tilo Moritz sagte dazu: "Im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres haben sich die jungen Menschen gemeinsam mit dem Tierpark dafür entschieden, in der Region aktiv zu werden." Im Tierpark Bischofswerda sind verschiedene praktische Unterstützungsarbeiten geplant.

Weiterlesen: Landesaktionstag FÖJ am 16.04.2014

Wohin am Wochenende?

tp390

Mit der „Schiebocker Landtour“ in reizvoller Umgebung unterwegs

Vier Partner von Ausflugszielen aus der Region um Bischofswerda haben die „Schiebocker Landtour“ ins Leben gerufen und wollen mit einem Gäste –Ticket das  Potential bündeln.

Das Team der „Schiebocker Landtour“ sagt: „Dieses Angebot stärkt den Zusammenhalt untereinander und fördert ein gemeinsames Denken und Handeln, um noch positiver in die Region auszustrahlen. Ein Tagesangebot, wie die „Schiebocker Landtour“, vereinfacht zudem die Planung für Touristen und regt einheimische Ausflügler an, mit der Familie in die Natur zu radeln oder zu wandern.“

Weiterlesen: Wohin am Wochenende?