+++24.12. Weihnachten im Tierpark +++ Zooschule +++ Ausleihe des Spieleanhängers +++ Kindergeburtstag im Tierpark +++ Führungen durch den Tierpark +++ Buchung des Grünen Klassenzimmers +++ Naturerlebnisse der Extraklasse +++

So feiern die Tiere im Schiebocker Zoo Weihnachten

Am Dienstag, den 24.12.2019, um 10 Uhr ist es wieder soweit, alle Tiere bekommen ein liebevoll verpacktes Weihnachtgeschenk.

Tierpfleger sind am Weihnachtstag emsig damit beschäftigt, die tierischen Geschenke zu verpacken. Auch Besucher und Tierpaten können zur Bescherung den Weihnachtsmann begleiten und bei der Fütterung helfen. Leckereien für die Lieblingstiere können gern mitgebracht werden. Vielleicht bleibt noch eine extra Portion Obst für die Feiertage übrig. Besonders beliebt sind Möhren für die Meerschweinchen, Heu für die Alpakas und Obst aller Art für den Rest der insgesamt 200 Tiere.

Weiterlesen: So feiern die Tiere im Schiebocker Zoo Weihnachten

Tierpark sucht Kürbisse für die große Halloweenparty

Am 31.10.2019 steigt die große Party im Tier- und Kulturpark Bischofswerda mit  geheimnisvollen Wesen wie Hexen, Teufeln und Gespenstern. Bereits 14 Uhr beginnt das Spektakel mit dem beliebten Kürbisschnitzen. Die schönsten Kürbisköpfe werden danach ausgewählt und prämiert.

Damit das Fest gelingt sucht der Tier- und Kulturpark Kürbisse in allen Größen, Formen und Farben. Kürbisspenden nehmen die Mitarbeiter ab sofort gern entgegen. Die Kürbisse werden ausgehöhlt und der Inhalt an die Tiere verfüttert.

Zum Fest können alle kleinen und großen Gäste mit Dudel-Lumpi auf eine spannende Gespensterjagd gehen. Wer möchte, lässt sich beim Kinderschminken das passende Gesicht zum Kostüm gestalten oder bastelt sich eine kleine Erinnerung. Sobald die Dunkelheit über dem Tierpark herrscht, wird Dudel-Lumpi mit seinem Leuchtfahrrad das Licht im Nebel sein und den Lampionumzug begleiten. Den krönenden Abschluss bietet eine spektakuläre Feuershow. Die passende Musik bringt Andreas Hoffmann von der Musikbox–Diskothek aus Frankenthal für diesen Nachmittag mit. Der Tierparkfördervein bereitet Hexentoast, Glühwein, Kinderpunsch und vieles mehr vor, so dass niemand hungrig nach Hause gehen muss.

 

 

Unterwegs mit dem Tierpfleger

Ferienangebot im Tierpark Bischofswerda

 „Wenn ich groß bin, werde ich mal Tierpfleger.“ Das hört man Kinder oft sagen. Aber solange, liebe Ferienkinder, müsst Ihr gar nicht warten. Denn auch in den Herbstferien gibt es im Tierpark Bischofswerda wieder das beliebte Ferienangebot: Unterwegs mit dem Tierpfleger -  Am 15.Oktober von 9:30 bis 12 Uhr könnt Ihr in die Rolle des Tierpflegers schlüpfen. Ihr werdet das Futter für die Tiere selbst zubereiten und beim Füttern und Reinigen der  Gehege Euren Lieblingstieren ganz nah sein. Dabei erfahrt Ihr viel Wissenswertes über die tierischen Bewohner des Parks und erlebt sicher  bei dem Blick hinter die Kulissen ganz besondere Momente. 

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 03594/703467 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. (Projektkosten 1,50 EUR zzgl. Eintritt)

 

Tierparkfest mit bärisch viel Naturerlebnis für Jung und Alt

Am 11. August 2019, 14.00 Uhr – 18.00 Uhr ist es wieder soweit. Der Tier- und Kulturpark Bischofswerda lädt kleine und große Besucher zum alljährlichen Tierparkfest ein. Auf der Erlebnisbühne sorgen Anett & Friends mit vielen Hits und die Zwillinge Claudia & Carmen mit ihrer „Zwillingsshow der guten Laune“ für ein abwechslungsreiches Programm. Außerdem zeigt der Nachwuchszug der Bischofswerdaer Spielleute e.V. sein Können!  Aber nicht nur auf der Bühne ist etwas los. Alle Kinder können sich auf der Hüpfburg austoben oder mit dem Verein Aktiv für Kids e.V. Luftballons modellieren und kleine Basteleien anfertigen. Auch für die Erwachsenen gibt es an den Verkaufsständen schöne Dinge zu entdecken: wie zum Beispiel handgemachte Holzunikate oder Produkte des „Eine Welt Laden e.V.“  Für das leibliche Wohl sorgen unter anderem die Bäckerei Haufe, das Eiscafé Kalt und der Tierpark-Förderverein.

 

Weiterlesen: Tierparkfest mit bärisch viel Naturerlebnis für Jung und Alt

Unterwegs mit dem Tierpfleger

Ferienangebot im Tierpark Bischofswerda

 

Für viele Schüler ist Tierpfleger in einem Tierpark oder Zoo ein absoluter Traumberuf. Deshalb gibt es in den Sommerferien am 30.Juli von 9.30 bis 12 Uhr im Tierpark Bischofswerda für Kinder wieder die Möglichkeit dem Tierpfleger bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. Natürlich können die Ferienkinder auch selbst beim Füttern der Tiere und Reinigen der Gehege helfen. Dabei erfahren sie nicht nur, was die tierischen Bewohner des Parks gern fressen, sondern erhalten auch viele andere Informationen zu den Tieren. Besonders interessant ist an diesem Tag auch immer der Blick  hinter die Kulissen, z.B. in die Futterküche. Dort bereiten die jungen Helfer die bunt gefüllten Futterschüsseln für die Tiere selbst vor.

 

Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 03594/703467 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. (Projektkosten 1,50 EUR zzgl. Eintritt)